Blog

Text

Manchmal
sehne ich mich
so nach dir,
dass ich mich
im Gestern verliere,
als du noch 
da warst

Manchmal
sehne ich mich
so nach dir,
dass ich mich
im Morgen verliere,
wenn ich nicht mehr
da bin.

Heute
versuche ich
zu leben.

Renate Salzbrenn

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

29.12 | 08:17

ja ist es nicht danke

...
29.12 | 08:16

Danke

...
29.12 | 08:16

danke

...
26.12 | 14:55

Der Familie und Freunde von Michael wünsche ich viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit. Ich spreche hier mein Beileid aus.

...
Ihnen gefällt diese Seite