Blog

Text

Sag mir nicht, dass ich es überstehen soll,
sag mir nicht, dass ich stark sein soll,
sag mir nicht, die Zeit heilt alle Wunden,
sag mir nicht, dass ich weitergehen soll.

Ich brauche meine Zeit zum Trauern,
ich brauche meine Zeit allein.
Niemand sonst kann das für mich übernehmen,
ich muss das mit mir allein tun.

Ja, es mag eine Weile dauern,
ja, es könnte Jahre dauern,
ja, ich könnte kreischen und schreien
und unendlich viele Tränen vergießen.

Aber erst wenn ICH bereit bin und nicht,
weil du mir sagst, wann die Zeit gekommen ist,
dann werde ich derjenige sein,
der weiß, dass es soweit ist. 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

05.12 | 13:06

Nur wer das Gleiche durgemacht hat kann sagen wie es sich anfühlt ein Kind zu verlieren.Auch wir haben unsere Jüngste hergeben müssen .
Euch alles liebe

...
26.10 | 11:02

Du bist immer bei mir

...
02.05 | 19:12

<3 denk an dich

...
28.11 | 19:11

Du bist immer da... wir reden von Dir und auch mit Dir...
Warum?? Warum musstes du schon gehen??
Es ist immer noch nicht zu fassen 😞

...
Ihnen gefällt diese Seite