Blog

Text

Beim Aufgang der Sonne 
und bei ihrem Untergang
erinnere ich mich an dich;
Beim Wehen des Windes 
und in der Kälte des Winters
erinnere ich mich an dich;
Beim Öffnen der Knospen 
und in der Wärme des Sommers
erinnere ich mich an dich;
Beim Rauschen der Blätter 
und in der Schönheit des Herbstes
erinnere ich mich an dich;
Zu Beginn des Jahres 
und wenn es zu Ende geht,
erinnere ich mich an dich;
Wenn ich müde bin und Kraft brauche,
erinnere ich mich an dich;
Wenn ich verloren bin 
und krank in meinem Herzen
erinnere ich mich an dich;
Wenn ich Freude erlebe, 
die ich so gern teilen würden
erinnere ich mich an dich;
So lange ich lebe, wirst auch Du leben,
denn Du bist ein Teil von mir, von uns,
wenn wir uns an dich erinnern.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

28.11 | 19:11

Du bist immer da... wir reden von Dir und auch mit Dir...
Warum?? Warum musstes du schon gehen??
Es ist immer noch nicht zu fassen 😞

...
16.10 | 13:46

tief berührt... Ich habe 2 Brüder und eine Schwester ... Sie sind noch real auf dieser Welt
Claudia

...
14.08 | 11:41

DU fehlst mir sooooooooooooooooo

...
10.05 | 08:41

Ich Liebe Dich

...
Ihnen gefällt diese Seite