Michael Schober

Am Ende des Lebens wartet der Tod
Viel zu früh hat dieser Dich von uns geholt
Doch was danach ist wissen wir nicht
Selbst ob ich Dich je wieder sehe ist so ungewiss
Vielleicht gibt es eine parallele Welt wo Du jetzt wohnst
Oder hat Gott Dich in den Himmel zu unserer Familie geholt
Vielleicht ist unser Leben in Wirklichkeit nur ein Traum und wir sind gar nicht real
Und unsere Gefühle ob Glück oder Schmerz sind eigentlich gar nicht wahr
Vielleicht wurdest Du wiedergeboren und bist jetzt ein Fisch
Es kann natürlich sein, dass nach dem Tod einfach gar nichts mehr ist
Vielleicht hat Opa am Ende des Lichts auf Dich gewartet
Niemand kann mir eine Antwort geben auf diese Fragen
Ich habe Dich nie gefragt, was Du darüber denkst,
ob nach dem Tod noch was kommen mag
Jetzt wünschte ich so sehr, ich hätte Dich das jemals gefragt
Doch egal wo Du bist und was Du dort auch machst
So glaube ich fest daran, dass Du immer ein Auge auf uns hast
Ich kann und will nicht glauben, dass nach dem Tod einfach gar nichts mehr ist
Vielleicht fallen wir auch in einen nie endenden Traum ....
Doch auch das bleibt ungewiss
Ich hoffe Du wartest irgendwann am Ende des Lichts auf
mich und nimmst mich dann mit
Dorthin wo der Rest unsere Familie ist und ich dann zu Hause bin
Auch wenn bis dahin noch etwas Zeit vergeht
Hoffe ich sehr, dass ich Dich irgendwann auch wieder seh
Bis es so weit ist kann ich nur von Dir träumen und Dich vermissen
Mich an den schönen Erinnerungen festhalten und Dich einfach nicht vergessen

Von seinem Freund Phillip
Beschreibung
*08.09.1990 05.07.2012 + Am 05.07.2012 entriss ein unbegreiflicher, tragischer Unfall Michael dem Leben. Michael wir vermissen Dich so wahnsinnig. Du hast auf Deine Reise ein Teil von jedem von uns mitgenommen. Ein Teil von Dir lebt auch weiter in jedem von uns. Wo auch immer Du jetzt bist, wir wünschen Dir alles Gute.

Du bist nicht mehr dort,
wo du warst.
Aber du bist überall,
wo wir sind.

In dem Moment, in dem man erkennt, 
dass den Menschen, den man liebt,
die Kraft zum Leben verlässt,
…wird alles still.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...

Erika Vitt | Antwort 23.03.2014 18.49

Es tut mir so unendlich leid, ich fühle mit Euch.Sie sind in unseren Herzen <3

Silke | Antwort 05.12.2013 03.30

Eine wundervolle Gedenkseite Man spürt das euer Michi immer bei euch ist und mit Allen weiterlebt.

Margret Ermanowitz-Stein | Antwort 06.11.2013 08.11



„Wenn das Leben wie der Tag und der Tod wie die Nacht ist, dann ist die Geburt ein Sonnenaufgang und das Sterben ein Sonnenuntergang. Ein Sonnenuntergang bedeutet Abschied nehmen vom Tag; der Tod Abschied nehmen von einem lieben Menschen. Es gibt Situa

Mama | Antwort 15.04.2013 14.42

Du fehlst mir soo

Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

19.11 | 11:56

Es geht nicht darum,
dem Leben mehr Tage zu geben,
sondern den Tagen mehr Leben.
das hast du Michael sicher gemacht deine Tage waren alle sehr erfüllt

...
13.10 | 11:22

du bist immer bei uns

...
22.09 | 17:09

Ich möchte nicht gehen ohne zu schreiben wie leid mir das tut. Ein Kind zu verlieren ist die Höchststrafe und der Schmerz nicht beschreibbar. Mein Beileid 😢

...
23.08 | 13:28

Du warst das Beste in meinem Leben - ich habe mir bereits unser Leben ausgemalt und alles mit dir geplant, jetzt wo du mir entrissen wurdest, viel zu früh

...
Ihnen gefällt diese Seite